Cloudsecretary Blog


Kategorie: Virtuelle Assistenz


Virtuelle Assistenz wird normalerweise von einem virtuellen persönlichen Assistenten oder auch virtuellen Assistent angeboten.

Dieser übernimmt für seinen Auftraggeber alle Aufgaben, die aus dessen Sicht beruflich vom eigentlichen Kerngeschäft ablenken. Es geht um Aufgaben die man nicht selbst ausführen muss und man sich seine kostbare Zeit sparen kann.

Die Zusammenarbeit erfolgt virtuell. Das heißt, der Virtuelle Assistent interagiert mit seinen Kunden mittels moderner Informations- und Kommunikationstechnologien.

Wenn Sie selbstständig sind und merken, dass Sie mit Ihren administrativen Aufgaben oder der Terminvergabe nicht mehr nachkommen, dann benötigen Sie Unterstützung.

Virtuelle Assistenz kann Sie in Form eines einzigen Ansprechpartners oder auch in Form eines Sekretariatservices unterstützen.

Hierbei geht jemand in Ihrem Namen ans Telefon und vergibt Ihre Termine oder leitet Anrufe weiter.

In dieser Kategorie geht es auch darum, inwieweit Ihnen vielleicht künstliche Intelligenz weiterhelfen kann. Es geht aber vor Allem darum, Sie zu entlasten.

So können Sie auf eine günstige Art und Weise eine Work-Life Balance haben und gehen nicht in Ihren administrativen Themen unter.

Work-Life-Balance: Tipps für die richtige Einstellung


13. Dezember 2018 in von Michael Gottron

Die Bedeutung einer Work-Life-Balance wird  in unserer modernen Gesellschaft immer wichtiger. Der Begriff wird für das Bestreben nach einem Gleichgewichtszustand verwendet, nach der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Ist aber ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Arbeitswelt und dem Privatleben überhaupt noch möglich? Kann man heutzutage eigentlich noch richtig abschalten, obwohl man durch Handy und Laptop […]

Schlagwörter: , ,

Google Duplex –Künstliche Intelligenz am Telefon


10. Juli 2018 in von Michael Gottron

Steigt Google in den Callcentermarkt ein und ersetzt den personalisierten Telefonservice? Google hat im Mai seine künstlichen Intelligenz im Bereich die Telefonie Namens  Duplex vorgeführt. Hierbei wurden Szenarien eines Anrufs beim Friseur und in einem Restaurant präsentiert. Dort sollte Duplex einen Termin ausgemachen bzw. einen Tisch reservieren. Es ging zuerst einmal um die private Nutzung […]

Schlagwörter:

Wozu benötigt man einen Sekretariatsservice?


9. Mai 2016 in von Michael Gottron

Dies ist sicherlich eine Frage die man sich als Unternehmer oder Selbstständiger stellt wenn man etwas von virtuellen Assistenten oder online Sekretariatsservice hört. Die Antwort hierfür lautet sicherlich allzu oft: Nichts für mich oder brauche ich nicht! Dies hängt natürlich immer auch damit zusammen, wie groß Ihr Unternehmen ist und ob Sie schon eine Sekretärin haben oder nicht.

Schlagwörter:

Der Kunde „bleibt König“. Betreuung durch ein virtuelles Sekretariat!


19. Oktober 2015 in von Michael Gottron

Wenn Sie, als Start-Up oder Jungunternehmer, Berufsanfänger usw. noch nicht ganz so davon überzeugt sind, dass Ihnen ein virtuelles Sekretariat oder auf gut Deutsch ein Telefondienst im klassischen Sinne viel Arbeit abnehmen könnte. Dann sind Sie leider im Irrtum, da Ihnen dies gleichzeitig Kosten, Zeit und Ärger erspart.

Schlagwörter: ,